befreit leben schweiz

Seelische Verletzungen hinterlassen tiefe Spuren in den Herzen der Menschen und ziehen unerwünschte Kreise. Verschiedene Nöte, wie Ängste, Zorn, Einsamkeit, Schuldgefühle, Zwänge und Abhängigkeiten können ihre Wurzeln in traumatischen Erfahrungen, Missbrauch oder Vernachlässigung haben.
 
Wir entdecken Wege in die gesunde Lebendigkeit und zur Freude. In diesen Prozessen bieten wir Frauen und Männern Unterstützung an. Das Aufarbeiten in Eigenverantwortung und mit Hilfe einer tragenden Gemeinschaft sind wesentliche Elemente, die wir im Heilungsprozess gewichten.
 
Jeder Mensch, ungeachtet seiner ethnischen oder sozialen Herkunft, ist mit seiner persönlichen Geschichte wertvoll und verdient einen respektvollen Umgang, sowie Unterstützung, sich als eigenständige Person und als bedeutsamen Teil der Gesellschaft zu erleben und zu verstehen. Wir glauben, dass Personen bei sich, bei Gott und bei Menschen Heimat finden können.
 
Die Kurse werden von Teams geleitet und durchgeführt. Wir sind eine gemeinnützige Non-Profit-Organisation. Mit befreit leben in Deutschland und Österreich stehen wir in freundschaftlicher Verbindung. Die Bewegung Open Hearts Ministry entstand 1993 in den USA.

Kontakt

befreit leben schweiz
Bachstrasse 99a
5000 Aarau
056 441 50 59
info@befreitleben.ch
 
CH60 8080 8003 4077 1989 5
Raiffeisenbank Gebenstorf

Leitung

Astrid
Kajakfahrerin und Popcorn-Fän

Das Steuer mit aller Kraft rumreissen und nicht wissen ob es reicht… Stopp, kein Krampf mehr! Meiner Wahrnehmung trauen und Schritte tun, die meinem Inneren entsprechen, schenken mir Momente besonderer Lebensfreude. Das gemeinschaftliche Unterwegssein trägt Früchte und lässt mich mein Leben beflügelt gestalten und entschlossen gehen. Gerne engagiere ich mich, wenn Menschen einen Weg gehen, der in die Leichtigkeit und Klarheit führt.

Erwin
Grossvater und Downhill-Biker

«Befreit leben» durchleuchtete meine Lebensgeschichte. Viel Dunkles, das ich ans Licht bringen konnte, hat seine Macht verloren. Meine tiefer liegenden Gefühle und Bedürfnisse konnte ich entdecken und in mein Leben neu integrieren, so dass mein kleines Kind in mir jubelt. Ich investiere gern mein Herz in die befreit leben - Gruppen, weil ich miterleben kann, wie Menschen Veränderung erfahren und heil werden und wie sie mutig ihr Leben neu ordnen und aus den alten Mustern aussteigen. 

Ursula
Kaffeeliebhaberin und Zahlenjongleurin

Es ist nie zu spät, sich mit seiner Lebensgeschichte zu befassen. Mit Hilfe des Kurses „Heilung meines Herzens“ habe ich Verletzungen in meinem Leben aufgespürt und bestehende Lebensmuster durchleuchtet. Es ist heilsam und befreiend, sich als Person neu zu begegnen

Verena
Inlineskaterin und Gesprächsakrobatin

Durch Begegnungen und Beziehungen konnte ich Verlorenes wieder finden und in mein Leben zurückholen. Die aufgespürte und entdeckte Lebendigkeit und der Mut zu neuen Wegen erfüllen mein Leben im Jetzt. Meine Wesensart kann sich entfalten und zum Ausdruck kommen. Das begeistert mich!