Kurs 1
Gemeinsam aufbrechen!

Gesunden Beziehungen Raum geben. 
Deinem Herzen Heilung gönnen. 
28.–30. April 2022 
13.–14. Mai 2022

Atemlos… verstrickt?
Bedrückung, Schuldgefühle, Misstrauen, Einsamkeit, Ängste, Süchte, Zornausbrüche und andere Formen der Not können ihre Wurzeln in traumatischen Erlebnissen, Vernachlässigung und Missbrauch haben. Sie hinterlassen tiefe Spuren im Herzen.

Es gibt einen Ausweg! 
Aufarbeiten öffnet Wege zur Freude, Wohlbefinden und Freiheit. Wir laden Dich ein, dich gemeinsam mit anderen Menschen auf einen Weg der Wiederherstellung zu begeben. Ein Leben in gesunden Beziehungen nimmt Fahrt auf!

Kurselemente

Der Kurs ist ein Angebot an Frauen und Männer und enthält folgende Elemente:

Impuls-Referate
Die Auswirkungen von seelischen Verletzungen werden bewusst und Zusammenhänge erkannt. Prägungen werden aufgedeckt und das Menschsein als ein Gegenüber Gottes wahrgenommen.

Kleingruppe und Selbstreflexion
Persönliche Auseinandersetzung und Vertiefung der Themen. Sie bietet einen Ort des Schutzes und der Sicherheit.

Kurszeiten

Donnerstag, 28. April 2022, 19–22 Uhr
Freitag, 29. April 2022, 9–21 Uhr
Samstag, 30. April 2022, 9–17 Uhr

Freitag, 13. Mai 2022, 9–21 Uhr
Samstag, 14. Mai 2022, 9–19 Uhr

Kursort

Vineyard, Laurenzervorstadt 85/89, Aarau

Kosten

CHF 720, inkl. Kursmaterial + Verpflegung

Anmeldeschluss

31. März 2022, später gern auf Anfrage.

Anmeldung

Bitte nichts eingeben:
Ich melde mich an für den Kurs 1 vom 28.–30. April und 13.–14. Mai 2022